Freshwater Selbstverteidigung Köln

Du willst wissen, wie man mit bedrohlichen Szenarien umgeht? Dann bist Du bei uns genau richtig! Freshwater Selbstverteidigung Köln zeigt und erklärt Dir, was du wissen musst.

Das Konzept zu Freshwater Selbstverteidigung haben Jake Freshwater und Stefan Boigk entwickelt. Durch ihre langjährige Ausbildung in verschiedensten Bereichen der Kampfkunst ist ein rundes System entstanden, das Unerfahrenen hilft in bedrängenden Situationen adäquat zu reagieren.

Andrea Opfer
Andrea Opfer
11:56 02 Feb 18
Tolle Erfahrung mit genialem Konzept und MEGA-Trainern!!! Sowohl das 2-tägige Seminar als auch die Refresher machen unglaublich viel Spaß! Ich kann wirklich uneingeschränkt jeder (!) Frau empfehlen, daran teilzunehmen!
lilly Samadi
lilly Samadi
08:55 07 Feb 18
Unbedingt weiter zu empfehlen!!! Tolle Athmosphäre und Trainer!!! Lohnt sich für jeden!!
hj w
hj w
18:14 25 Feb 18
Fantastisches Seminar, auf jeden Fall empfehlenswert! Hat sehr viel Spaß gemacht! Viele einfache Techniken, die schnell zu erlernen und sehr effektiv sind. Angeleitet von zwei super Trainern, sehr kompetent und sympathisch. Perfekt für jeden, der Selbstverteidiung lernen will und sich einfach sicherer fühlen möchte.
Andrea Wörthwein
Andrea Wörthwein
14:00 26 Feb 18
Kompetente Trainer. Effektives Training. Professioneller, sensibler Umgang wenn einen während des Trainings negative Erinnerungen aus der Kindheit heimsuchen. Bin gerne immer wieder dabei!
Steffie
Steffie
14:03 15 Mar 18
Super Team, der Kurs hat so viel SpaĂź gemacht, macht lernt so viel, auch wie man es umsetzen soll! Werde auch einen Refresher Kurs machen, kann es euch nur weiterempfehlen!
Reggy Longerich
Reggy Longerich
22:55 02 Mar 18
An alle Frauen: Nehmt euch die Zeit und macht einen Selbstverteidungskurs bei den zwei sehr sympathischen Profi-Trainern Boigk & Jake. Lasst euch zeigen wie man sich effektiv wehren kann mit Techniken, die jede von uns simpel anwenden kann. Entdeckt die Power in euch und werdet zu selbstbewussten Verteidigerinnen. FĂĽr mich war der Kurs eine absolute Bereicherung und definitiv eine sehr gute Investition. Keine Frage, ich komme wieder zum Refresher-Kurs. Danke Boigk & Jake
Michael Weckerlin
Michael Weckerlin
12:50 22 Feb 18
Ich beschäftige mch schon seid vielen Jahren mit Kampfkunst und Selbstverteidigung. Ich kann die Selbstverteidigungskurse in Köln von Jake und Boigk nur wärmstens empfehlen!
Next Reviews
et-

Warum ist Selbstverteidigung wichtig?

Das Konzept unseres Selbstverteidigungskurses Freshwater Selbstverteidigung Köln ist darauf ausgelegt, Verteidigungstechniken geschlechtsneutral zu vermitteln.
et-l

Warum bei unserem Selbstverteidigungskurs anmelden?

Frauen können Löwenkräfte freisetzen, etwa wenn es um ihr Kind geht! Genau diese Kräfte musst du auch für dich freisetzen können, wenn du dich in einer bedrohlichen Situation befindest.


Was lernst du bei Freshwater Selbstverteidigung Köln

Im Freshwater Selbstverteidigung Köln trainierst du in kleinen Gruppen. Durch unser intensives Training ist damit gewährleistet, dass du das volle Potenzial in dir abrufen kannst.
et-

Wer sind wir?

Wir, Jake Freshwater (26) und Stefan Boigk (49), praktizieren seit vielen Jahren täglich Karate. Stefan Boigk betreibt seine eigene Schule Matsunoki Karate Köln, Jake Freshwater arbeitet hingegen als Karatelehrer in der Karate Kunstschule.

Aktuelle Kurse und Daten

Frauen Selbstverteidigung  Köln

24.06.2018 von 10 Uhr bis ca. 18.30 Uhr 

Das Datum passt nicht?

Kein Problem schicken Sie uns eine Email an:

Kurse@freshwatersv.de

Wir melden uns bei Ihnen für weitere Möglichkeiten 

JAHRE TRAINER-ERFAHRUNG

Teilnehmer seit 2018

%

Zufriedenheit

KAMPFKUNST SYSTEME

SELBSTVERTEIDIGUNG KĂ–LN
Unser Kurs- und Coachangebot in Köln für realistische Selbstverteidigung.

KURSE

Du hast oft Angst im Alltag oder fühlst dich unsicher? oder Du möchtest dich mit dem Thema der Selbstverteidigung mehr auseinander zu setzten? Dann komm zu unseren Kursen und lerne dich zu verteidigen und fühl dich selbstsicherer und selbstbewusster.

EINZEL COACHING

Du willst nicht in der Gruppe Trainieren? Kein Problem, bei uns kannst du ganz leicht ein Personal Training buchen.  Beim Personal Training erwartet dich ein Training, welches ganz auf Deine WĂĽnsche – Vorgeschichte  und Ziele abgestimmt ist. Du wirst schnell Erkennen wie leicht es sein kann sich zu verteidigen, und ĂĽber deine körperlichen und mentalen Grenzen hinaus zu wachsen.

TEAMBUILDING

Sie wollen denn Teamgeist Ihrer Abteilung oder Firma fördern? Dann sollten Sie auf eine Teambuilding-Maßnahme setzen, die wirklich motiviert und die Mitarbeiter zusammenschweißt: Bei einem Selbstverteidigungs-Kurs auf ihre Wünsche zugeschnitten, wachsen sie als Gruppe über sich hinaus und erleben ein völlig neues Erlebnis mit ihren Kollegen und Vorgesetzten auf Augenhöhe.
Ă„ngste ĂĽberwinden
Impressionen unserer Kurse

Selbstbewußtsein stärken

Die Instruktoren


Durch die vielen Jahrzehnte des Karatetrainings sowie die Erfahrung als ehemaliger TĂĽrsteher habe ich fĂĽr mich erkannt, dass es meine Berufung ist, den Menschen Selbstverteidigung als System nahe zu bringen, losgelöst von der Kampfkunst. Damit Laien sich richtig verteidigen können, wenn eine Gefahren – und Angstsituation ausbricht. Gerade heute ist die Selbstverteidigung mehr gefragt denn je, dies kommt von der aktuellen ständig wechselnden gesellschaftlichen Lage, die viel Unruhe und Angst mit sich bringt. Ich selbst habe seit Jahren keine körperliche Auseinandersetzung mehr erfahren mĂĽssen. Dies liegt an der Haltung, die man durch die Kampfkunst und die Selbstverteidigung sowie die geschärfte gefĂĽhlsmäßige Wahrnehmung und visionelle Umsicht erlangt.

„Ich glaube, dass man in der heutigen veränderten Sicherheitslage den Menschen mit Selbstverteidigungstraining, etwas Gutes und Sinnvolles den Menschen in die Hand geben kann.“

 

 

Stefan Boigk, Jahrgang 1968

2014 Gründer der Karate Schule Matsunoki Köln

2017 MitbegrĂĽnder der Freshwater-Selbstverteidigungs Akademie

Stefan Boigk hat als TĂĽrsteher und im Objektschutz gearbeitet.

Lehre: Shotokan Karate, Systema, Aiki Jutsu, Kobudo, Messer

Lehrer

  • Harald Wego – Karate Gemeinschaft Bergisch Gladbach –
  • Dirk Degenhart – Karate Kunst Schule – Shotokan
  • Vitali Volkov – Shotokan Karate /Aiki Jutsu / Tanto Jutsu 
  • Dirk Teike – Reiki und Bo‘

Seminare

  • Nicolai Faeno Skarbye – Systema / Karate – Dänemark
  • Carsten Damm – Systema – Dänemark
  • Alvaro Andre Nascimento – Wing Chung, Kung Fu – Brasilien
  • Vlasov Vadim 7. Dan Sambo – Russland
  • Pavel Derevjakin 1. Dan Kontakt Karate – Sambo – Russland

Ich bin Physiotherapeut und unterrichte seit zehn Jahren Karate und Selbstverteidigung. In meiner Zeit als ehemaliger Gesamtschüler bin ich selbst mit Mobbing, Angst und Gewalt konfrontiert worden.  In meinem aktuellen beruflichen Umfeld höre ich immer wieder von ähnlichen Erfahrungen.  Daraus entstand der Wunsch, anderen Menschen die gleiche Sicherheit vermitteln zu wollen, die ich im Laufe der Jahre entwickelt habe.

 

 

 

„Ich bin davon ĂĽberzeugt, dass jeder Mensch das Potential hat, Ă„ngste zu ĂĽberwinden!“

 

Jake Freshwater, Jahrgang 1991

2017 Gründer der Freshwater Selbstverteidigung Akademie Ausbildung 

Staatlich anerkannter Physiotherapeut seit 2016

Karate Trainer seit 2008


Lehre:
Shotokan Karate, Systema, Aiki Jutsu, Kobudo, Messer

Lehrer

  • Dirk Degenhart – Shotokan Karate / Kobudo
  • Vitali Volkov – Contact Karate / Aiki Jutsu / Tanto Jutsu
  • Carsten Damm – Systema
  • Dirk Teike – Reiki

Seminare

  • Gafa – Systema
  • Brasilien Alvaro Adre Nascimento – Wing Chung, Kung Fu
  • Brasilien Gustavo Garnica – Systema – Spanien
  • Nicolai Skarbye – Systema – Dänemark
  • Jim Corn – Kyusho – USA
  • Carsten Damm – Systema – Dänemark
  • Vlasov Vadim 7. Dan Sambo – Russland
  • Pavel Derevjakin 1. Dan Contact Karate – Sambo
Erläuterung Systema – russische Kampfkunst Shotokan Karate – Stilrichtung von Gichin Funakoshin Sambo – Russische Kampfkunst Kysho Jitsu – Kunst der Vitalpunkte
Zusammen blicken wir auf 45 Jahre Kampferfahrung zurück. Uns hat die Notwendigkeit eines wirksamen Selbstverteidigungssystems zusammengeführt, das für uns beide eine Herzensangelegenheit ist. Durch die intensive und ständige Auseinandersetzung mit diesem Thema entwickeln wir uns auch selbst stetig weiter. Wir wollen mit unserem Kurs Wissen weitergeben an Menschen, die sich der Kraft ihres Körpers und ihrer Körpersprache nicht bewusst sind! Wir wollen den Kursteilnehmern nicht Karate, Systema oder Kyusho als Kunst beibringen, sondern bieten ein von uns erarbeitetes komprimiertes Selbstverteidigungskonzept an. Das Freshwater-Selbstverteidigungssystem ist für jeden zugänglich und erlernbar. Unsere Kurse finden regelmäßig in Köln Zollstock statt.

Warum ist Selbstverteidigung wichtig?

Das Konzept unseres Selbstverteidigungskurses Freshwater Selbstverteidigung Köln ist darauf ausgelegt, Verteidigungstechniken geschlechtsneutral zu vermitteln. Es ist dabei wichtig zu erkennen, dass es natürliche geschlechtsspezifische Unterschiede gibt, die zu beachten sind. Leider sind Frauen durch ihre Sozialisation oftmals nicht gewöhnt, sich körperlich zu verteidigen, da sie in der Jugend selten Schulhofschlägereien oder andere körperliche Auseinandersetzungen hatten. Daraus folgt, dass sie meistens schneller dazu neigen, in einer Kampfsituation aufzugeben. Statistisch gesehen wird die Straftat der Sexualbelästigung viel häufiger von Männern verübt als von Frauen. Deshalb ist es für Frauen besonders wichtig, eine Gefahrensituation zu erkennen und über entsprechende Techniken oder Griffe zu verfügen, um einen Angreifer abzuwehren und sich zu schützen. Sexuelle Übergriffe an Frauen kommen häufiger in den eigenen vier Wänden vor als auf der Straße oder im Park. Damit kommt die wichtigste Komponente ins Spiel: Emotionen! Emotionen beherrschen unser Leben: Angst, Freude, Trauer, Hass, Liebe und viele weitere leiten uns. Im Freshwater Selbstverteidung Köln sprechen wir diese Emotionen an, damit man/frau sie erkennt und mit ihnen umzugehen lernt. Wenn Fremde oder auch Bezugspersonen sich respektlos verhalten oder die nötige Distanz nicht wahren, gilt es, seine Emotionen in angemessene Aktionen umzuwandeln. Es gibt wie oben erwähnt spezifische körperliche und mentale Unterschiede von Frau zu Mann. Diese Unterschiede geben nicht vor, dass eine Frau sich nicht wehren kann; deshalb sollte sie ganz klar NEIN sagen und das auch durch ihre Körperhaltung zum Ausdruck bringen.